Erstmals findet in Haan ein Brazilian Jiu-Jitsu Trainingscamp statt. Es können Jugendliche und Erwachsenen teilnehmen.

Die Referenten kommen aus drei verschiedenen Ländern:

Marcelo Coppa aus Brasilien:
– 4. Dan Brazilian Jiu-Jitsu
– Weltkampfrichter
– mehrmaliger Weltmeister (Abu Dhabi 2016, Brasilien 2013, Wien 2012 usw.)
– Ausbilder von Spezialeinheiten (Polizei und Militär) in Abu Dhabi
– besitzt zwei Kampfsportschulen in England

Rimvydas Lukosius
– 1. Dan Judo
– Sportwissenschaftler
– ehemaliger Trainer der Judonationalmannschaft Litauen
Themen: Stören durch Fußwürfe und Kampf gegen stark nach vorn abgebeugte Gegner.

Dennis Paul
– Black Belt Brazilian Jiu-Jitsu
– 5. Dan Jiu Jitsu Black Belt Krav Maga
– Inhaber PAZURU Kampfkunst- und Gesundheitszentrum,
Themen: Schnelle Passages durch schnelle Richtungswechsel.

Kostenlose Übernachtungsmöglichkeit in der Halle.

Kosten:
75 Euro beide Tage, inkl. Verpflegung und Getränke (alkoholische Getränke und Grillgut muss selbst mitgebracht werden).
40 Euro Tagespreis (ohne Verpflegung)